Krankheiten

Hier finden sie aktuelle News zu Krankheiten.  Nachrichten zur Gesundheit lesen.   

Ihr Partner für aktuelle Gesundheit News

Die gefährlichsten Krankheiten die von Mücken übertragen werden können

Mit bloßem Auge kann man die Sandmücken kaum erkennen. Diese Mücken sind sehr gefährlich, denn sie übertragen die Infektionskrankheit Leishmaniose, auch als Orientbeule bekannt. Vor allem in südlichen Ländern sind sie häufig vorzufinden, etwa im Mittelmeerraum oder in den Tropen. Aber auch in Deutschland wurden sie schon öffter gesichtet. Es sind nur die befruchteten Weibchen, die Blut saugen. Unbefruchtete Weibchen und männliche Mücken bedeuten keine Gefahr.

Gefährliche Hautkrankheiten frühzeitig erkennen - Schauen sie auf diese Sympthome

Die Haut verfärbt sich gelb, Dellen bzw. Falten auf der Brust, Braune Flecken um den Nacken herum, Ausschlag auf Füßen und Unterschenkeln, chuppige, rötliche Erhebungen auf den Fingerknöcheln, Die Haut verhärtet sich, Sehr trockene, schuppige Haut, Dunkle Falten auf der Handinnenfläche.

Viren sollen im Kleinhirn Deperessionen auslösen

Herpesvirus als Trigger psychiatrischer Krankheiten wie z.B. Depressionen und  bipolare Krankheiten? Das legt eine neue Studie nahe und das gilt selbst auch dann, wenn sich die Erreger im "Schlafzustand" befinden. Purkinje-Zellen sind ein wichtiger Bestandteil des menschlichen Kleinhirns dem Teil des Gehirns, das in erster Linie für motorisches Lernen und die Feinsteuerung von Muskeln und  Bewegungen zuständig ist, das aber auch Gefühle, Wahrnehmung, Gedächtnis und Sprache beeinfluss.

Die WHO erkennt jetzt Sexsucht als Krankheit an

Für die Weltgesundheitsorganisation ist "zwanghaftes Sexualverhalten" eine psychische Störung: Sexsucht steht ab sofort in ihrem Katalog für Krankheiten. Als Entschuldigung für Sexualverbrechen gilt das aber keinesfalls. Als Sucht auf einer Stufe mit Glücksspiel oder Drogenmissbrauch klassifizierte die in Genf ansässige Organisation Sexsucht jedoch nicht.

[Gesundheit News] [Aminosäuren] [Antioxidantien] [Ballaststoffe] [Bio-Nahrung] [Diät] [Enzyme] [Ernährung] [Fette] [Fitness] [Gentechnik] [Gesundheit] [Hormone] [Krankheiten] [Kohlenhydrate] [Mineralstoffe] [Peptide] [Proteine] [Sport] [Therme] [Fettsäuren] [Vitamine]

Empfehlung

Kolloidales Silber

250ml / 25ppm = 16,95 €

Monoatomisches Gold

100ml / 500ppm = 159,95 €

Monoatomisches Indium

100ml / 500ppm = 159,95 €

Monoatomisches Cobalt

100ml / 500ppm = 159,95 €